Teilnahmebedingungen

Vereinbarungen und Spielregeln für die Teilnahme
am Gesundheitstraining in der Körperwerkstatt

  • Vertragsergänzungen und Änderungen gelten nur bei schriftlicher Vereinbarung. Änderungen der Ö#nungszeiten sind vorbehalten. Die Körperwerkstatt / Ferderer GmbH & Co. KG behält sich vor, bei Kostensteigerungen den wöchentlichen Beitrag alle zwei Jahre anzupassen. Jedoch nicht mehr als 0,50 € des Wochenbeitrags.

    Die gesetzl. Mehrwertsteuer beträgt derzeit 19 %. Bei Änderung dieser Gesetzgebung wird der wöchentliche Mitgliedsbeitrag entsprechend angepasst.

    In dem Mitgliedsbeitrag ist die Gebühr der Kursnutzung von 1,00€ pro Woche enthalten.

    Der wöchentliche Beitrag wird immer montags zweiwöchentlich per Bankeinzug im Voraus entrichtet. Das Startpaket und die Chipkarte werden mit dem ersten Beitrag fällig und einmalig mitabgebucht.

    Gerät das Mitglied mit mindestens 4 Teilbeträgen in Verzug, so werden die restlichen Wochenbeiträge bis zum nächsten ordentlichen Kündigungstermin sofort zur Zahlung fällig. Bei Rücklastschriften erheben wir für Bankkosten und Arbeitsaufwand eine pauschale Gebühr von 10,00 €.

    Den Anweisungen der Trainer und des Personals ist Folge zu leisten und die Hausordnung ist zu beachten. Diese ist an der Infowand ausgehängt. Bei Unfällen mit Personenschäden haftet die Körperwerkstatt / Ferderer GmbH & Co. KG nur für schuldhafte Pflichtverletzungen, bei sonstigen Schäden nur für grobes Verschulden..

    Wir übernehmen keine Haftung für den Verlust mitgebrachter Kleidung und Wertsachen. Es stehen abschließbare Umkleideschränke zur Verfügung. Die Kündigungsfrist beträgt 12 Wochen zum jeweiligen Vertragsende. Kündigt eine der Vertragsparteien 12 Wochen vor dem Zeitpunkt des jeweiligen Ablaufs der Mitgliedschaft per Einschreiben oder mit schriftlicher Bestätigung des Personals nicht, verlängert sich die Mitgliedschaft jeweils immer automatisch um die Erstlaufzeit, jedoch maximal um 12 Monate.

    Die Mitgliedschaft kann bei ärztlichem Attest (Unfall, Erkrankungen, die länger als 4 Wochen dauern) sowie Schwangerschaft für einen im voraus zu bestimmenden Zeitraum ausgesetzt werden. In diesem Fall verlängert sich die Mitgliedschaft um die in Anspruch genommenen Ruhewochen.

    Bei Wohnortwechsel an einen Ort, der weiter als 25 km vom ursprünglichen Wohnort und der Körperwerkstatt entfernt liegt, kann der Vertrag mit einer Frist von 12 Wochen gekündigt werden (Anmeldebestätigung des neuen Wohnortes)

  • Einwilligung in die Datenverarbeitung
    bei Nutzung der milon Trainingsgeräte

    Verarbeitete Daten
    Ich bin damit einverstanden, dass die folgenden Daten über mich von Körperwerkstatt / Ferderer GmbH & Co. KG, der milon care GmbH und/ oder von Technogym Germany GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt werden:

    • Meine Stammdaten, die von Körperwerkstatt / Ferderer GmbH & Co. KG erhoben wurden (Name, Geburtsdatum, Adresse und Kontaktdaten) und Laufzeit meines Trainingsvertrages

    • Trainingsdaten (Einstellungen der Trainingsgeräte und bei der Nutzung der Geräte erhobene Daten wie Zeit und Umfang des Trainings)

    • Gesundheitsbezogene Daten, die im Rahmen von Gesundheitsuntersuchungen erhoben wurden oder die ich Körper Werkstatt mitgeteilt habe (Größe, Gewicht, Blutdruck, Verletzungen, Medikamente und Ähnliches)

    Aufnahmen in der Körperwerkstatt und Veröffentlichung auf Social-Media-Kanälen

    Ich bin damit einverstanden, dass Fotografien oder Videoaufnahmen in der Körperwerkstatt für Werbezwecke auf Social-Mediakanälen genutzt werden können.

    Zweck der Datenverarbeitung
    Die Datenverarbeitung dient der Planung und Optimierung meines Trainings durch Mitarbeiter der Körperwerkstatt / Ferderer GmbH & Co. KG und der automatischen Wahl der Einstellungen meiner Trainingsgeräte. Auf meine Daten kann ich in allen teilnehmenden Studios und Paxen durch die Nutzung der milon Trainingsgeräte zugreifen.

    Zudem ist geplant, dass ich meine Daten zu einem späteren Zeitpunkt auch über das Internet selbst einsehen kann.

    Gesundheitsbezogene Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben oder für Werbung oder Markt- und Meinungsforschung verarbeitet und genutzt. Für statistische Zwecke werden meine Daten nur in anonymisierter Form verwendet.

    Meine Daten werden unverzüglich nach Beendigung meines Trainingsvertrages gelöscht oder gesperrt.

    Meine Rechte
    Ich kann jederzeit nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz Auskunft über die über mich gespeicherten Daten verlangen. Ansprechpartner ist der Datenschutzbeauftragte der

    milon care GmbH · An der Laugna 2 · 86494 Emersacker.

    Mit meiner Unterschrift auf der Vorderseite, bestätige ich diese Informationen gelesen zu haben und akzeptiere diese im Umfang dieses Vertrages.